BWS war auch über die Festtage aktiv

Im Servicecenter wurden zwei Ziehblockgetriebe komplett revidiert. Diese werden eingesetzt, um Drähte in verschiedenen Dicken herzustellen.

Die Hauptarbeiten bestanden darin, das Winkelgetriebe sowie das Stirnradgetriebe, auf denen die Kegelscheiben montiert sind, zu revidieren. Ein weiterer wichtiger Arbeitsschritt war die genaue Überprüfung des Gehäuse auf Risse, da im Betrieb extrem grosse Kräfte darauf einwirken.

Die beiden Ziehblockgetriebe wurden am 22.12.2014 angeliefert und konnten am 31.12.2014, termingerecht dem Kunden komplett revidiert überbracht werden.